zeigt Jahresringe als Referenzen zu Kundenstimmen

Mehr Kundenstimmen

Mit diesem Link kommen Sie zurück auf die Hauptseite der Auswahl an Kundenstimmen  Opens internal link in current windowhier

Weitere 12 Referenzen aus einer
Auswahl von 85 zufriedenen Kundenstimmen:

Führt zu Strukturen, die von Vertrauen getragenen werden

"Die mit Ihnen neu gefundenen Strukturen haben ihre Tragkraft entfaltet. Vor allem die neu eingeführte Rolle der "Inhaltlichen Leitung" und das neue Entscheidungsteam mit der Vorstandsvorsitzenden und mir als Geschäftsführer haben eine schnelle und vom Vertrauen der anderen getragene Struktur gebildet, die uns nach vorne bringt."
(Volker Höhlein, Geschäftsführer Wendepunkt, Fachstelle sexueller Missbrauch, Freiburg)

Integration von Fallsupervision, Team- und Organisationsentwicklung

"In den vier Jahren Gruppensupervisionen mit Mitarbeiter / innen aus unterschiedlichen Aufgabengebieten im Jugendamt haben wir unter der Begleitung von Wilhelm Berns ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Fallsupervisionen, Beleuchtung der Organisationsstruktur unter individueller Berücksichtigung der Bedürfnisse der Einzelnen gefunden. Herr Berns hat mit Impulsen neue Sichtweisen und Perspektiven eröffnet und zugänglich gemacht. Besonders erwähnen möchte ich noch, da es nicht selbstverständlich ist, dass Herr Berns noch im Nachgang zu den Teamtreffen als Mehrwert noch Materialien und Anregungen zu den jeweiligen Themen zu Verfügung stellte."
(Anita Walorski, Sozialarbeiterin und ehemalige Sachgebietsleiterin des Jugendamtes Bornheim)

Begleitung in die Selbstständigkeit führt zur Berufung

"Ihre Begleitung in die Selbstständigkeit hat mich zum Ausdruck meiner Fähigkeiten und Berufung geführt."
(Andrea Sommer, Gestalttherapeutin, Rösrath)

Potentiale und Stärken werden optimal herausgearbeitet

"Ich konnte optimal Leistungen aus mir selbst herausholen."
(Wilfried Buchholz, Soziale Dienstleistungen, Siegburg)

Menschliche Wärme und klar strukturiert

"Was mir in der Supervision besonders gefallen und gut getan hat, war Ihre akzeptierende und verständnisvolle Unterstützung. Von Ihrer menschlichen Wärme fühlte ich mich immer getragen.Ihr klar strukturiertes Vorgehen kam bei mir ebenfalls gut an."
(Jürgen Kendziora, Sozialpädagoge, Mitarbeiter Jugendamt Bornheim)

Konflikte werden geklärt

"Mit Hilfe der Beratung habe ich den Konflikt geklärt und die neue Stelle bekommen."
(A.L., Sozialpädagogin, Mitarbeiterin in einem Jugendamt)

Bedenken und Ängste werden ernst genommen und abgebaut

"Zu Beginn spürte ich bei einigen Teammitgliedern deutlich Motivationsverlust, bei anderen Ängste. Die Arbeit mit Herrn Berns war ein großer Erfolg für uns. Bedenken und Ängste wurden wahr- und ernstgenommen und schließlich abgebaut. Teammitglieder überraschten durch rege Teilnahme, die sich auch infolge durch deutlich höhere Motivation bei der Arbeit widerspiegelten. Ich konnte Zusammenhänge und Handlungsbedarf für die Teamentwicklung erkennen."
(Walburga Hüffel, Kita-Leiterin, Troisdorf)

Bewirkt viel Positives für Miteinander im Team

"Ich möchte mich bedanken, da Ihre Supervisionsarbeit bei meinem Team gut ankommt, die Teammitglieder sagen, dass diese Form des Miteinanders viel Positives bewirkt und "was bringt". Ich bin von Ihrer Arbeit überzeugt."
(Silvia Thiel, ehemalige Teamleiterin Jobcenter Bergisch Gladbach)

Mann im Frauen-Team findet Unterstützung

"Das hat er strategisch gut gemacht, der Herr Berns. Dafür vielen Dank, dass Sie in der Supervision Ihre Erkenntnisse mit uns geteilt haben und in überzeugender Art und Weise an mich (uns) weitergegeben haben. In diesem Zusammenhang auch vielen Dank für die geschlechtliche Minderheit in unserem Team."
(Manfred Brinkmann, Sozialpädagoge, Jobcenter, einziger Mann in sonst weiblich besetztem Team)

Raum um Entscheidungen achtsam zu treffen

"Hallo Herr Berns, die Begleitung der Supervisionsgruppe hat einen Platz für meine notwendige Selbstregulation geschaffen. Entstanden ist viel Raum, um meine Entscheidungen zu treffen. Die eingebrachten Irritationen der Fälle und Themen wurden mit Hilfe Ihrer Achtsamkeit zum Weg zu mir selbst. Die zweijährige Supervision habe ich als intensive Auseinandersetzung erlebt. Beim Verfassen dieser Zeilen habe ich noch einmal bemerkt, wie intensiv und nachhaltig diese Erfahrungen waren."
(Vera Tattermusch, Sozialpädagogin, Mitarbeiterin Jugendamt Bornheim)

Persönliche Impulse gehen einher mit der Organisationsentwicklung

„Vielen Dank für die Begleitung unseres Teams. Die Organisationsentwicklung
im Rahmen der Supervision hat uns weitergebracht und mir viele persönliche Impulse gegeben.“
(Claudia Cupan, Teamleiterin Jobcenter Bergisch Gladbach)

Kunden-Forum ist einzigartig

Ich danke Ihnen als Strategiekreisleiter und den kollegialen Mitstreitern im Strategiekreis für die engagierte Mitarbeit. Dazu kommt noch die Möglichkeit alle Arbeitsergebnisse zum Thema Strategie im eigenen Forum des Strategiekreises zu haben. So habe ich alle Ihre Arbeits- und Methodenunterlagen aus dem von Ihnen entwickelten STRATEGIERAD® jederzeit,sogar auch noch wenn ich mal den Strategiekreis wieder verlasse im eigenen Kundenforum. Darüber bin ich begeistert. Das hilft mir bei meinen Projekten als Onlern-Trainer. Dieses Kunden-Forum ist aus meiner Sicht in der Branche einzigartig.
(Thomas Schulze, Onlern-Trainer und Personalmanagement, Schulze-Training)

 

 Krisen-Interventionen

Viele Organisationen und Einzelpersonen oder Partner, manchmal auch Paare, nicht ausschließlich in beruflichen Kontexten, oft auch in privaten Auswirkungen, kamen in erheblichen Krisen.
Mit meiner Methodik der Krisen-Intervention konnten Identität gestärkt und neue Möglichkeiten und hoffnungsvolle Perspektiven für die Zukunft wiedergewonnen werden. Aus Vertrauensschutz können sie hier nicht aufgezählt werden.

 

 

Institutionen

109 Institutionen mit denen Wilhelm Berns
in 20 Jahren (2000-2020)
267 Strategieberatungs- und Organisations-Entwicklungsprozesse durchgeführt hat

in alphabetischer Reihenfolge:

  • Abenteuerspielplatz Friedrich-Wilhelms-Hütte e.V. Troisdorf
  • Alohana Institut, Berlin
  • Ärztliche Gemeinschaftspraxis, Düsseldorf
  • Ärztliche Gemeinschaftspraxis, Bergisch Gladbach
  • Ärztliche Praxis, Burbach
  • Ambulante Erziehungshilfe Initial GmbH, Siegen
  • Ambulantes Betreutes Wohnen Hauschopp, Köln
  • Ambulantes Betreutes Wohnen Holsinger, Köln
  • ARWED: Arbeitsgemeinschaft der Rheinisch-Westfälischen Elternkreise Drogengefährdeter und Abhängiger Menschen e.V. in Nordrhein-Westfalen
  • Aquavista GmbH, Siegburg
  • Betreuungsbüro Schemien, Much
  • Bildungshaus Haus Schönstein e.V. Wissen
  • Caritasverband Rheinisch Bergischer Kreis
  • Deutsche Psychosynthese Gesellschaft, Bergisch Gladbach
  • Deutsches Rotes Kreuz, Kreisverband Lüchow-Dannenberg
  • Deutsches Rotes Kreuz, Landesverband Nordrhein e.V.
  • Diakonisches Werk, Bonn
  • Diözesan-Caritasverband der Erzdiözese Köln
  • Dr. Ebert Kolleg, Königswinter
  • Education Life-Balance, Leverkusen
  • Eschenberg Wildpark Klinik, Hennef
  • Evangelische Diakoniestiftung Herford, Sozialberatungsdienst
  • Familienzentrum Heidepänz, Troisdorf
  • Farbecht Maler GmbH, Köln
  • Förderschule Oberbergischer Kreis, Gummersbach
  • Gestalttherapeutische Praxis Köln-Merheim
  • Gestalttherapeutische Praxis Köln-Nippes
  • Gestalttherapeutisches Institut KONTAKTE
  • GIK -Gestalttherapeutisches Institut Köln / Kassel
  • Graphik & Design Stec, Düsseldorf
  • GRS Steuerberatungsgesellschaft m.b.H., Köln
  • Guided Reinvention - Peter Schmidt
  • Heilpädagogisches Heim Bonn des LVR
  • Heilpädagogisches Heim Düren des LVR
  • Heilpädagogisches Heim Viersen des LVR
  • Heilpraxis für Psychotherapie, Rösrath
  • IBS - Institut für Beratung und Supervision, Aachen
  • IFS - Institut für Systemische Familientherapie und Supervision, Köln (später Essen)
  • Immobilien Verwaltung Hagen, Troisdorf
  • Innovation Europe GbR, Köln
  • Institut IVT-Hö & CPF, Berlin
  • Jobcenter Rhein-Berg
  • Johanniter Jugendwerk gGmbH, Wiehl
  • Jugendamt Bornheim
  • Jugendamt Troisdorf
  • Kanzlei für Finanzdienstleistung, Troisdorf
  • Kanzlei für Steuerberatung, Köln
  • Kath. Fachhochschule für Sozialwesen Köln
  • Kinderhort Eitorf
  • Kindergarten Flohkiste e.V., Meckenheim-Altendorf
  • Kindergarten Haus Kunterbunt e.V. Eitorf
  • Kindertagesstätte Arche Noah, Leichlingen
  • Kindertagesstätte Buddelkiste e.V., Leverkusen
  • Kindertagesstätte "Die Knirpse e.V., Leverkusen
  • Kindertagesstätte Evrystr., Troisdorf
  • Kindertagesstätte und Familienzentrum Wasserwerk, Troisdorf
  • Kindertagesstätte und Familienzentrum Klapperschuh, Bornheim
  • Kindertagesstätte Flachtenstr., Troisdorf
  • Kindertagesstätte Niederkasselerstr., Troisdorf
  • Kindertagesstätte Regenbogenland e.V., Leichlingen
  • Kindertagesstätte Markusstr. Troisdorf
  • Kita Niederbachem e.V., Wachtenberg
  • Kooperations- und Schnittstellen-Coaching Klüber, Fulda
  • Lebenshilfe Warendorf, Betreuungsverein e.V.
  • Ley GmbH Pulheim
  • Life & Business Coaching, Marlene Zoeller-Borggreve, Köln
  • Montanus-Apotheke, Burscheid
  • Nowak GmbH, Bergisch Gladbach
  • Pauli und Sohn GmbH, Morsbach
  • PPM Planung + Projekt Management GmbH, Dormagen
  • Praxis für Gestalttherapie, Bergisch Gladbach
  • Praxis für Gesundheitsbildung, Bonn
  • Praxis für heilkundliche Psychotherapie, Bensberg
  • Praxis für Kinder- u. Jugendlichen-Psychotherapie, Hilden
  • Praxis für Kinder- u. Jugendlichen-Psychotherapie, Remscheid
  • Praxis für Körper- und Traumatherapie, Odenthal
  • Praxis für Musiktherapie, Köln-Nippes
  • Praxis für Persönlichkeitsberatung und Coaching, Bensheim
  • Praxis für Psychotherapie und Familienaufstellung Binder, Rösrath
  • Praxis für Psychotherapie, Olpe
  • Praxis für Physiotherapie und Naturheilverfahren, Bergisch Gladbach
  • Praxis für Tanztherapie und Yoga, Körbecke
  • Project Management & Consulting Boell, Stahnsdorf
  • PSP - Systemische Praxengemeinschaft Spiegel, Bensberg
  • Quovadis-Jugendhilfe, Wuppertal
  • RAPS, Gemeinnützige Werkstätten GmbH, Marienheide
  • Schulkinderhort Roncallistr. der Stadt Troisdorf
  • Schulze Training, Leipzig
  • SGH - Schlier-Glas-Handel, Köln
  • SKF Sozialpädagogische Familienhilfe, Leverkusen
  • SKF Vormundschaftspflege, Opladen
  • SKF Vorstand Sozialdienst Kath. Frauen, Leverkusen
  • SOFA - Verein für Jugend- und Sozialpädagogik e.V. Troisdorf
  • solera fengshui forms, Espagna, Sa Cabineta
  • Sozialbüro Borggreve, Köln
  • Sozialwerk Rubicon, Köln
  • SPZ Evangelisches Krankenhaus Oberhausen GmbH
  • SPZ Universitätsklinik Düsseldorf
  • sport promotion service Pankonin GmbH, Waldbröhl
  • Staatliche Fachhochschule für Sozialwesen Köln
  • Strahlentherapiezentrum Emscher-Lippe
  • Suchtklinik Smaragd, Basel
  • Systemische Therapie und Beratung Lindenberg-Culemann, Bad Honnef
  • TKM - Theo Küster Malerbetriebe GmbH, Wuppertal
  • Training & Consulting Gottschalk, Köln
  • Travel Express GmbH, Ruprichteroth
  • Verein für Inklusive Bildung im Rhein-Sieg-Kreis
  • Wendepunkt e.V. Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch, Freiburg
  • Wilde & Partner MBB, Bergisch Gladbach

Was ich gerne zurückgebe:

In allen Beratungsformen engagiere ich mich dafür, dass die Kunden und Klienten wieder zu ihrer Selbstbestimmung finden. Damit die Entwicklung nachhaltig erfolgen kann, unterstütze ich, dass Menschen und Organistionen ihre individuelle und nur zu ihnen selbst passende Umsetzungsstrategie finden.

Ich danke allen, die Ihre Kundenstimme zu Wort gebracht haben und die ich aus Platzmangel nicht alle veröffentlichen kann. Ebenso danke ich den Kunden, die hier anonym bleiben und den vielen Institutionen, die mir nun schon seit 20 Jahren ihr Vertrauen in den Strategieberatungen, Strategiekreisen, Weiterbildungen, Organisationsentwicklungen und eben oft auch zur Krisen-Intervention geben.

zeigt im Bild Unterschrift von W. Berns
Wilhelm Berns,
2020, im 20. Jahr meines Unternehmens
BERNS CONSULTING.

... Menschen und Organisationen entwickeln


Mit diesem Link kommen Sie zurück auf die Hauptseite der Auswahl an Kundenstimmen  Opens internal link in current windowhier

Hier kommen Sie zurück zur Startseite