Inhouse-Seminar

Jetzt anfragen

Wie kommt der freie Stuhl ...

Bild zeigt die Spannung zwischen der Vision der Zukunft und dem, dass die Zukunft jetzt beginnt.

... in den Vorstand?

Anregung:

DIESES INHOUSE-SEMINAR KÖNNEN SIE FÜR IHRE EINRICHTUNG ODER IHR UNTERNEHMEN
ZU IHREM WUNSCHTERMIN ALS TAGESVERANSTALTUNG FÜR LEITUNG UND MITARBEITER/INNEN BUCHEN.

Wir beraten Sie dazu,
wie dieser Seminartyp zur Umsetzung Ihrer Ziele an Ihre Bedingungen angepasst werden kann.

Lassen Sie sich dazu kostenfrei von Wilhelm Berns dazu beraten. 

Opens internal link in current windowJetzt per Klick ANFRAGEN...  
Opens internal link in current windowoder telefonisch: 02204 / 981021
 
Nachfolgend lesen Sie, was die Teilnehmerinnen und Teilnehmer dieses Inhouse-Seminar davon haben.
Hier am Beispiel einer Veranstaltung für Vorstand und Beirat eines Landesverbandes für Elternselbsthilfe.

Inhouse-Seminar

Dieses Inhouse-Seminar fand an einem Wochenenende (Freitag-Abend und Samstag, insgesamt 1,5 Tage) statt. So ähnlich, jedoch auf Ihre speziellen Belange ausgerichtet, könnte es auch in Ihrer Organisation, Institution oder Ihrem Unternehmen verlaufen.

Es geht um die Entwicklung einer dialogischen Strategie, in der die Kommunikation von unten nach oben verläuft.
Für eine Strategie, die zu den Werten Ihrer Einrichtung / Ihrem Unternehmen passt und Sie nachhaltig in die Zukunft führt.

Die Zukunft startet heute.


INHALTE:

Philosophie was Zukunft ist (Einstieg)

  • Alles ist möglich?
  • Ist Zukunft vorhersehbar?
  • Für unser Gehirn ist Zukunft immer jetzt
  • Zukunft als Folge der Entscheidungen, die wir treffen?
  • Zukunft zwischen Vergangenheit und Gegenwart

    zeigt als Karrikatur die Bedeutung von Positivem Denken

  • Positives Denken als wichtige Voraussetzung der Zukunftsgestaltung

Wie kommt der freie Stuhl in den Vorstand?
Zukunft nachhaltig gestalten von unten nach oben: Von den Kunden, zu den Mitarbeitern, zur Leitung.

  • Vier Zielebenen um Probleme in Lösungen zu wandeln
  • Leitbild und Vision
  • Vorder- und Hinterbühne im Wirken einer Organisation:
    Werte und Emotionen ergänzen Planen und Denken für die  Erfolgsstrategie in die Zukunft

  • Motivation als Treibstoff:
    Kommunikation und Dialog zwischen Leitung und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

(Neu-) Positionierung zum herausragenden Profil mit Alleinstellungsmerkmalen

  • Bedingungen für die weitere Entwicklung
  • Die schon vorhandene Identität durch Werte und Kernkompetenzen
  • Prozesse und Resonanz: Was schon bewusst und unbewusst im WERDEN ist

zeigt das Strategiesystem STRATEGIERAD

  • Methodik der passenden Strategie auf dem Zukunftsweg:
    Das Strategiesystem STRATEGIERAD

Handlungsschritte auf dem Weg in die Zukunft (Abschluss)

  • Rechtzeitig entgegensteuern: Das Zukunftsradar
  • Die Bedeutung der nächsten 72 Stunden
  • Die nächsten drei Umsetzungsschritte mit einem Emotionsanker
  • Veranstaltungsabschluss

TEILNEHMERZAHL:
LEBENDIGES LERNEN mit bis zu 30 Menschen. Vorträge nur als Mini-Theorien.
Ich vermittele Theorie auf Erfahrungsbasis und leite praktische Handlungskonsequenzen an.
Anhand der gemeinsamen Erfahrungen, die wir im wechselnden Austausch von Übungen im Plenum und in der Untergruppenarbeit machen.

Referent und Strategieberater: Wilhelm Berns

Die Leistungen die enthalten sind: 

  • Telefonische Beratung vor dem Inhouse-Seminar
    Zu Ihren persönlichen Fragen, vielleicht sogar schon zu Ihrem Engpass in der strategischen Ausrichtung.
    Damit ich Sie als Strategieberater fokussiert Sie im Inhouse-Seminar bei der Entwicklung Ihrer individuellen Strategie begleiten kann.

  • Methodische Gruppenarbeit
    Damit die bereits vorhandenen Kompetenzen sich für Ihre individuelle Strategieentwicklung potenzieren.
    Durch wertschätzende gegenseitige Unterstützung der Leitung und der Mitarbeiter.

  • Teilnehmermappe mit den Seminar-Unterlagen

  • Telefonisches Umsetzungs-Coaching,
    für die Leitung, welches Sie telefonisch bis zu einem halben Jahr nach dem Inhouse-Seminar in Anspruch nehmen können.

Sie möchten dieses Inhouse-Seminar abgestimmt auf die individuellen Bedingungen
Ihrer Einrichtung / Ihres Unternehmen durchführen?
Dann jetzt anfragen:

 

Jetzt anfragen